Kletterkurs Mehrseillängenrouten mit Anwendungstouren.

26. bis 28. Oktober 2018

Sie möchten gerne mit anderen Kletterern zusammen ein verlängertes Wochenende klettern, ein bischen das Leben geniessen, ein gutes Nachtessen und ein schönes Zimmer zum ausruhen.

Am nächsten morgen ein gutes Frühstück und dann gehts in unserem Kletterkurs weiter mit klettern bis zum Abwinken und dabei werden wir die letzten Fragen klären.

Falls das Ihren Vorstellungen entspricht, müssen Sie mitkommen, Sie werden es nicht bereuen.

Wir klettern bei genügend Anmeldungen in 2 Stärkeklassen mit zwei Bergführern.
Anwender und Fortgeschrittene, was das auch immer heissen mag.

Zwischendurch machen wir Postenarbeiten mit Ausbildungsabschnitten.

Anforderungen
Freude am klettern.

Treffpunkt
Freitag 07.30 P wolkenlos.ch

Unterkunft
Sehr schöne Frühstückspension mit Frühstücksbuffet der Extraklasse. 

Dauer 
3  Tage max. 8 Teilnehmer pro Bergführer /Aspirant.

Kosten
Fr. 680.— inkl. Organisation, Führung, Betreuung, Gruppenmaterial und Halbpension.

Exkl.
Tagesgetränke, Reisekosten Fr. 45.--, Trinkgeld für Bergführer. 

Leitung
Emanuel Schroth Bergführer 079 689 88 70 und weitere. 

Anmeldung und weitere Infos

 

 

 

________________________________________________________________

 

 

 

 

 

Mehrseillängen - Kletterkurs auf das Matterhorn des Südens den Piz Prevat.

2 Tage Mehrseillängen - Kletterkurs Anwender.

22. bis 23. Juni 2019

Möchten Sie Ihre ersten Erfahrungen mit dem Bergseil und den Knoten kombinieren?

Kommen Sie mit auf den Piz Prevat, da muss man einmal oben gewesen sein und das funktioniert wenn man es richtig angeht.

Ja, wieso nicht klettern gehen das ist hier die Frage.

Falls Sie Angst haben ob Sie da hochkommen oder nicht müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn in unseren Kletterkursen ist der Bergführer dafür zuständig, so einfach ist das.

Ich habe mich schon ab und zu gefragt, ob es neben dem Skifahren eine sinnvollere Freizeit - Beschäftigung als Klettern gibt.

Es ist doch so, kaum konnten wir uns aus eigener Kraft bewegen, haben wir angefangen an allem wo mann sich halten kann mit mehr oder weniger Erfolg hoch zu klettern und wir haben nicht aufgegeben bis wir an unserem Ziel angekommen sind.

Aber leider hat uns die zivilisierte Welt mit Komentaren wie " Pass auf " Komm da runter" oder im Extremfall, wenn wir genug weit oben waren, ganz einfach mit einem Schreckensschrei unserer Liebsten von unserem Tun abgeraten.

Um so schöner, das es ab einer gewissen Selbständigkeit wieder die Möglichkeit gibt, in geordnetem Rahmen dieser Urbeschäftigung Klettern nachzugehen.

In unseren Mehrseillängen - Kletter - Kursen sind wir darum besorgt, das die Rahmenbedingungen stimmen (6 bis 8 Gäste pro BF mit einem Umfeld in dem das trainieren Spass macht) und jeder Teilnehmer an seinem Grundbedürfniss arbeiten kann!

Falls Sie mit dem Gedanken spielen an einem Mehrseillängen - Kletterkurs teilzunehmen so können wir Ihnen nur empfehlen, sich schnellstmöglich anzumelden.

Sie müssen keine Angst haben das Sie plötzlich das fünfte Rad am Wagen sind, das wird Ihnen bei uns nicht passieren.

Die zivilisierte Welt wird Ihnen ganz bestimmt zu einem Aufschub raten und die Sache, welche vielleicht der Start zu nie geahnten neuen Dimensionen gewesen wäre ist wieder einmal verschoben und das Leben geht seinen gewohnten Lauf aber das kann's doch nicht sein!!

Voraussetzung
Sie sind bereits am Klettern aber haben Fragen, dann sind Sie in unseren Kletterkursen genau richtig.
Kommen Sie mit Sie werden es nicht bereuen.

Kursziel
Je nach mitgebrachten Vorkenntnissen sind sie nach dem Mehrseillängen - Kletterkurs in der Lage, selbständig in einfachen Routen bis hin zur Mehrseillänge zu klettern.  
Die Routen ab dem 3 Grad bilden eine sehr gute Voraussetzung für die Ausbildung während der Anwendung.

Dauer 
2 Tage max. 4 bis 6 Teilnehmer pro Bergführer. 

Treffpunkt. 
07.00 P wolkenlos.ch 07.15 Bhf Wädenswil für ÖV Reisende.

Unterkunft
Schöne Hütte im Klettergebiet.

Kosten
Fr. 440.— inkl. Halbpension in schöner Hütte, Organisation, Gruppenmaterial, Ausbildung, Beratung, Führung und Betreuung.

Exkl.
Reisekosten Bus ab Wädi retour Fr. 40.--, Tagesgetränke, Persönliche Mietausrüstung welche wir bei einem Kauf anrechnen.

Leitung
Emanuel Schroth Bergführer  0041 79 689 88 70, Bergführer wolkenlos.ch   

 

 Anmeldung und weitere Infos

 

 _______________________________________________________________