Eiskletterferien im Tirol, mit allem was dazugehört.

Das Klettern im steilen Eis im wunderschönen Tirolio an Eisfällen und Zapfen der ersten Klasse und weit und breit keine störenden Fremdlinge, wenn's das nicht ist dann weiss ich auch nicht mehr weiter....

oder anders't gesagt ein Abenteuer das eindeutig bleibende Eindrücke hinterlässt!

01. bis 04. Februar 2018 

4 Tg. 6 Gäste /Bf. 

Wenn Sie sich die Tage reservieren werden Sie das nicht bereuen, den Sie sind 4 Tage in einer Gruppe von Eiskletterfreaks mit max. 6 Kletterfroschen pro Bergführer am Eisklettern bis Sie mit den Zähnen klappern und dann können Sie im geheizten Wellness wieder auftauen und sich auf das wunderbare Abendessen freuen.

Wir fahren ins schöne Tirol, Plan A ist geheim, klettern bis zum Umfallen und wohnen in einem wunderschönen Hotel mit dem entsprechenden Speisebüffet und Wellnessbereich zum Aufwärmen.

Die Anmeldungen werden dem Eingang nach berücksichtigt.

Ausrüstung
Mit der Anmeldungsbestätigung erhalten Sie eine Packungsliste.
Fehlendes Technisches Material wie Steileissteigeisen und Eisgeräte etc, werden wir für eine moderate Kurspauschale von Fr. 50.-- gegen Anfrage zur Verfügung stellen.
Sie haben den Vorteil das Sie nichts kaufen müssen und während dem Kurs feststellen, das Sie da etwas haben, was Sie eigentlich gar nicht brauchen können!

Annullationskostenversicherung ist obligatorisch.
Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbestimmungen im aktuellen Jahresprogramm oder im Internet unter Allgemeine Bestimmungen.

Kosten
Fr. 950.--

Inklusiv:
Organisation und Reservation, Unterkunft im Wellnesshotel, warme Zwischenverpflegung während dem Kurs, Testmaterial Eisklettern, Gruppenmaterial, Videotechnik, Kursleitung durch eidg. dipl. Bergführer sowie dessen Spesen und Übernachtung.

Nicht inbegriffen
Anreise ab Wädenswil Fr. 75.-- ist oligatorisch wir reisen gemeinsam und sind am Anreisetag unterwegs am Klettern, persönliche Grundausrüstung für 4 Tage Fr. 50.--, Lunch, Getränke.

Kursleitung
Emanuel Schroth, Bergführer 0041 79 689 88 70.

Anmeldung und weitere Infos 

 

 

_______________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

Steileisklettern Grundkurs

Das Klettern im Eis mit Steigeisen und Eisgeräten kann mann nicht erklären, dass muss mann erlebt haben....

28. bis 29. Januar 2017 2 Tage 4 bis 6 Gäste pro BF

Ein Abenteuer für sich aber auch Training für die Freizeit im Hochgebirge. Ausgefeilte Technik, Vertrauen zum Material, Erfahrung mit der Stabilität des Eises sind wichtige Faktoren die wir lernen.

Grundkurs
Grundausbildung, Toprope-Klettern im leicht geneigtem Eis so wie erlernen der Vorstiegstechnik.

Bei genügend Teilnehmern besteht die Möglichkeit, in Stärkeklassen zu klettern.

Voraussetzungen
Mittlere Kondition, Freude am gefrorenem Eis und die Bereitschaft, etwas neues zu probieren.

Treffpunkt
Am Samstag um 07.00 P. wolkenlos.ch oder 07.15 Wädi Bhf.

Samstag
Treff und anschliessend gemeinsame Weiterreise zum geeigneten Gebiet für unseren Steileiskurs, Ausgabe und Anpassung von Mietmaterial.
Das Gebiet wird kurzfristig je nach Schnee- und Wetterbedingungen festgelegt, damit wir die besten Bedingungen wählen können.
Zur näheren Auswahl stehen: Elm, Urnerboden, Avers, Weisstannental, Valsertal, Davos oder Safiental.

Unser Steileis-Kletter-Grundkurs will Interessierten den Einstieg und die Grundtechniken im Vorstieg in den Merseillängenrouten vermitteln und etwas Erfahrene in Technik und Strategie weiter bringen.
Taktik, Gefahren, Materialkunde, das setzen der Eisschrauben, Sicherungs und Seiltechniken im Steileis, Frontzackentechnik, Toprope-Klettern usw. das sind unsere Themen.
Als erstes lernen wir die Werkzeuge und das Sicherungsmaterial näher kennen und dann geht’s los mit der Praxis. Bei einbrechender Dunkelheit suchen wir unser Quartier auf, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.

Sonntag
Es geht weiter mit Unterricht und Üben im Steileisklettern bis die Müdigkeit dem Kurs ein Ende setzt.

Unterkunft /Verpflegung
Für die Zwischenverpflegung untertags empfiehlt es sich, nach eigenem Geschmack, Schokolade, Dörrfrüchte, Trockenfleisch, Obst, Nüsse, Riegel, Brot und Tee etc. mitzunehmen, es kann auch für den zweiten Tag ein Lunch im Hotel gekauft werden.

Ausrüstung
Mit der Anmeldungsbestätigung erhalten Sie eine Packungsliste.
Fehlendes Technisches Material wie Steileissteigeisen und Eisgeräte etc, werden wir für eine moderate Kurspauschale gegen Anfrage zur Verfügung stellen.
Sie haben den Vorteil das Sie nichts kaufen müssen und wärend dem Kurs fesstellen, das Sie etwas gekauft haben, was Sie eigentlich gar nicht brauchen können!

Annullierungskostenversicherung
Ist obligatorisch.
Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbestimmungen im aktuellen Jahresprogramm oder im Internet unter Allgemeine Bestimmungen.

Kosten
Fr. 490.--

Inklusiv:
Organisation und Reservation, Gruppenmaterial, Ausbildung, Kursunterlagen, Halbpension im Hotel, Kursleitung durch eidg. dipl. Bergführer sowie dessen Spesen und Übernachtung.

Nicht inbegriffen
Persönliche Grundausrüstung Fr. 50.--, Zwischenverpflegung, Anreise Fr. 45.-- ab Wädenswil, Bahnen, Getränke, Versicherung.

Kursleitung
wolkenlos.ch, Bergführer 0041 79 689 88 70.

Anmeldung und weitere Infos 

 

 

_____________________________________________________________________